WETTER UND WASSER

Webcams Alster

Diese Website zeigt vier Alster-Webcams, die erste mit aktuellen Wetterinformationen. Wenn ihr Glück habt, seht ihr Paddler!

Wasserqualität der Alster

Es besteht kein allgemeines Badeverbot für die Alster. Es ist aber auch keine offizielle Freigabe zu erwarten: Die Sichttiefe in Badegewässern muss mindestens 100 cm betragen  - und dafür ist das Alsterwasser zu moorig. Das heißt aber nicht, dass es verschmutzt ist.

Man sollte beachten, dass - besonders im Uferbereich - alles mögliche im Wasser liegen kann. Jede Grundberührung mit ungeschützten Füßen sollte man daher unbedingt vermeiden.

Die Wasserqualität wird vom Wassergütemessnetz der Stadt Hamburg ständig kontrolliert. Hier findet Ihr die aktuelle Wassertemperatur an der Lombardsbrücke. Unten seht Ihr die Entwicklung der Wassertemperatur über 12 Monate.

Wassertemperatur AlsterWassertemperatur Alster

Ungefähr ab Ende Mai sind 16 Grad Wassertemperatur erreicht. Dann geht es auch ohne Neopren-  oder Trockenanzug. 

Kaltes Wasser

Auch erfahrene Paddler sollten die möglichen extremen Auswirkungen eines Sturzes in kaltes Wasser nicht unterschätzen und ihren Outfit der Wasser-Temperatur - und nicht der Luft-Temperatur - anpassen. Das gilt besonders im Frühling, wenn es in der Sonne schon richtig warm wird, aber das Alsterwasser noch sehr kalt ist.

Sich mit "Ich fall' schon nicht rein" zu beruhigen, ist keine gute Strategie. Es gibt Vorkommnisse, die uns überraschend ins Wasser befördern können. Die Klassiker: Paddelbruch in der Powerphase oder ein Ast oder Stein knapp unter der Wasseroberfläche, an dem die Finne hängen bleibt...



 

 
Anrufen
Email
Info